Freitag, 1. Juli 2016

Asuka Lionera - "Die Divinitas-Romane"

Ich möchte ich heute ein ganz tolles Werk vorstellen, das mich in jeder Hinsicht begeistert hat!
Ich habe die große Ehre, Mitglied der festen Bloggerschaft von Asuka Lionera zu sein :)
Bei mir erfahrt ihr also alles über Neuigkeiten, Rezensionen zu den Werken und über Gewinnspiele auf ihrer Seite!

"Divinitas"

Klapptext:
Eine Halbelfe! , ruft der Ritter angewidert und spuckt auf den Boden neben mir aus. Ich dachte, diese Missgeburten hätte man ausgerottet! Sie haben sie gesehen! Sie haben meine Ohren gesehen! Sie wissen, was ich bin! Von den Elfen verachtet und den Menschen gefürchtet hat sich die Halbelfe Fye in die Abgeschiedenheit zurückgezogen. Doch sie wird enttarnt und gefangen genommen und an der Schwelle von Leben und Tod gerät sie in eine uralte Fehde. Wer meint es ehrlich mit ihr der verfluchte Prinz oder der strahlende Ritter?


> Meine Meinung zum Buch findet ihr hier !
> Hier könnt ihr es direkt beim Verlag bestellen





"Falkenmädchen"- Die Vorgeschichte zu "Divinitas"


Klapptext:
“Mondscheinmädchen nennen sie mich, doch eigentlich ist das nicht richtig. Denn ich bin das Falkenmädchen.”
Miranda ist nicht wie die anderen. Doch selbst ihre Andersartigkeit ist anders, denn sie ist die einzige Tagwandlerin. Sobald die Sonne aufgeht, verwandelt sich die junge Frau in einen schwarzen Falken. Nur ihre Familie kennt ihr Geheimnis, doch als ihr Vater, der ihren Fluch teilt, getötet wird, wenden sich alle von ihr ab.
Auf sich allein gestellt, wird sie als Falke gefangen genommen und soll fortan zur Beizjagd des jungen Prinzen dienen…

Ein Divinitas-Roman...

> Ihr seid neugierig geworden?
   Dann schaut doch mal in die Leseprobe auf
   der Seite der Autorin vorbei!






1 Kommentar: