Donnerstag, 25. Mai 2017

Ankündigung der Blogtour "Das Einstein Enigma"


Bald ist es soweit! Wir stecken mitten in den Vorbereitungen zu unserer Blogtour zu "Das Einstein Enigma" von J. R. Dos Santos!

Euch erwarten spannende Themen rund ums die Geschichte und verschiedene Thematiken, die aufgegriffen werden. 
An 7 Tagen erfreuen wir euch mit unseren Beiträgen! 

Darum geht's:

Kairo, 2006.
Der portugiesische Kryptanalyst Tomás Noronha soll ein Geheimmanuskript Albert Einsteins entschlüsseln: „Die Gottesformel“ – die vermeintliche Bauanleitung für eine billige Atombombe, mit der Israel das Physik-Genie einst beauftragt habe. So gerät Tomás zwischen die Fronten von Iran und CIA.
Tatsächlich geht es jedoch um die fundamentalen Fragen nach der Entstehung des Universums, dem Sinn des Lebens und Gott. Eine spannende Reise in die Welt von Wissenschaft und Religion. Denn im Rahmen seiner Ermittlungen kommt Tomás einem der größten Rätsel der Welt auf die Spur: dem wissenschaftlichen Beweis für die Existenz Gottes.

Natürlich gibt es auch was zu gewinnen! Wir haben tolle Preise für euch, wo ihr definitiv eure Chance nutzen solltet.

 

Mittwoch, 24. Mai 2017

Die Romancewoche geht weiter .... "Du. Für immer" von Emma Wagner



Herzlich willkommen zum dritten Tag unserer Romancewoche! 
 Heute möchten meine Bloggerkollegin Heike vom Blog Frau Goethe liest und ich euch das Buch "Du. Für immer" von Emma Wagner vorstellen! Euch erwarten Hintergrundaspekte, Infos über die Autorin sowie unsere Meinung und spannende Fragen, wo wir auf eure Antworten gespannt sind.



Dienstag, 23. Mai 2017

Wer ist dabei ... Blogtour zu "Seduction: Verführt" von Tanya Carpenter

Und schon geht unsere Blogtour in die zweite Runde!
Gestern habt ihr bei Kaylie mehr über die Autorin Tanya Carpenter erfahren, sodass ich euch heute in die Geschichte entführe. Genauer gesagt, möchte ich euch drei wichtige Personen, nein sogar die wichtigsten Charaktere der Geschichte vorstellen!


 Ihr wisst noch gar nicht, worum es geht? Dann ändern wir das gleich mal:

 
Nichts brennt heißer als Leidenschaft, die aus Hass geboren wird – »Seduction: Verführt« von Tanya Carpenter ist BDSM-Erotik-Thrill vom Feinsten! Die Zusammenarbeit mit dem Kunst-Fotografen Jared ist für Ebony wie ein Sechser im Lotto. Endlich steht ihre kleine Kunstgalerie im Mittelpunkt des Interesses und die Geschäfte laufen bestens. Darüber hinaus erweist sich Jared als überaus attraktiver, charmanter jedoch introvertierter Mann, der ihr die Welt zu Füßen legt. Ebonys Glück könnte perfekt sein, doch dann tritt Jareds Zwillingsbruder Cyprus in ihr Leben: ebenso schön, ebenso charismatisch, aber überaus gefährlich und voll dunklem Verlangen. Beide Brüder verbindet ein dunkles Geheimnis, in  dessen Strudel aus Sex, Eifersucht, und verletztem Stolz auch Ebony mit hineingezogen wird ...

Montag, 22. Mai 2017

Im Herzen des Sturms - Rezension "Stormheart - Die Rebellin" von Cora Carmack




Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.
Ein opulenter Auftakt zur Stormheart-Trilogie mit einem spannenden Kampf gegen Naturgewalten!
 

Cover:
Das Cover passt wirklich sehr gut zur Geschichte. Es vermittelt den Stolz und die Erhabenheit, die Auroras Vergangenheit und auch ihren vermeintlichen Status auszeichnet.Das Farbspiel in der Gestaltung gefällt mir richtig gut und ich muss sagen, dass es sehr ansehnlich ist und sicher neugierig macht auf die Geschichte zu der es gehört.

Rezension zu "Chosen - Die Bestimmte" von Rena Fischer



Ein Eliteinternat für Hochbegabte – nicht gerade Emmas Traum! Doch dieses Internat ist nicht das, was es zu sein scheint. Alle Schüler haben paranormale Fähigkeiten: Der charismatische Aidan kann Feuer und Wasser tanzen lassen, und Emma findet heraus, dass sie die Gefühle anderer Menschen erspüren kann – sie ist eine Emotionentaucherin. Gerade als sich Emma und Aidan annähern, taucht plötzlich Jared auf, ein ehemaliger Internatsschüler, und weiht sie in ein düsteres Geheimnis des Internats ein. Emma weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Auf einmal bricht eine Rebellion los, und für Emma geht es dabei nicht nur um die große Liebe, sondern um Leben und Tod!


Cover:
Das Cover hat mir auf den ersten Blick sehr gut gefallen! Es wirkt düster und magisch, leutet folglich perfekt die Stimmung des fantasievollen Jugendbuches ein. Das Verschwomme ist sehr anschaulich und macht sofort auf neugierig auf die Geschichte. Auf jeden Fall ein Blickfang in jedem Regal!

Sonntag, 21. Mai 2017

Highfantasy vom Feinsten ... Rezension "Die Geheimnisse der Alaburg" von Greg Walters



Ein Mensch, der von der Magie beherrscht wird, ein Zwerg, der nicht zaubern kann, ein übergewichtiger Zwergelbe, ein hinkender Ork.
Sie können die Welt retten – oder vernichten.

 Leik, 16 Jahre, erlebt einen Winter, der sein ganzes Leben auf den Kopf stellt. Er trifft seine erste Liebe, besucht eine Universität, in der Magie gelehrt wird, und findet zum ersten Mal im Leben Freunde. Aber seine Welt ist dem Untergang geweiht. Nur wenn Leik es schafft, die Farben der Zauberei richtig einzusetzen, kann er sie retten. Denn außer ihm kann niemand auf der Welt alle drei magischen Farben sehen. Das macht ihn außergewöhnlich – und gefährlich …


Cover:
Das geheimnisvolle Cover schreit einem förmlich zu: Hier erwartet dich ein Highfantasy-Abenteuer! Es zeigt einen wichtigen Bestandteil der Geschichte und ist mystisch und geheimnisvoll gestaltet aus meiner Sicht. Es macht neugierig und erfüllt damit sehr gelungen seine Aufgabe.

Samstag, 20. Mai 2017

Das digitale Label von Carlsen: Dark Diamonds!

Hallo ihr Lieben!
Ich möchte eine Neuigkeit mit euch teilen, über die ich mich riesig gefreut habe und die mir die Abiturprüfungsphase wirklich versüßt hat!


Kennt ihr schon das Label "Dark Diamonds" vom Carlsen Verlag?
Mit Sicherheit, denn auch ich habe schon tolle Werke aus diesem Label rezensiert, weswegen sie euch hier auch bei Blogtouren begegnet sind! 


Doch was ist Dark Diamonds überhaupt?

Dabei handelt es sich um das neue Ebook-Label, was sich auf New Adult Fantasy mit Protagonistenüber 19 Jahre spezielisiert. Wer ein großer Fan von düsterter Romantik ist, sollte bei den Dark Diaonds Büchern definitiv zugreifen!

Wir werden in fantastische Welten entführt und begleiten dabei großartige Heldinnen, die ihren Weg noch finden müssen, aber schon eine Herausforderungen im Leben hinter sich gelassen haben. 
Für mich sind die bisherigen Geschichten, die ich aus dem Label gelesen habe, voller Romantik und Emotion, aber gleichzeitig steckt auch so viel Fantasie in den Handlungen, dass Fantasyfans daran einfach nicht vorbeigehen können!