Dienstag, 10. April 2018

Neuzugänge von der Messe ... und was signiert wurde!

Nach dem ihr nun bestens über meinen Messeaufenthalt informiert seid, will ich euch natürlich nicht vorenthalten, was mich nach Hause begleiten durfte!

Ein bisschen konntet ihr ja schon meinen Updates auf Facebook entnehmen, doch ich will euch nochmal einen rundum Überblick geben, wo mein Geld geblieben ist :)
Ich hatte einiges zu schleppen kann ich euch sagen, denn mein Koffer beherbergte so einige Bücher. Am Ende meiner Heimreise fragte ich mich tatsächlich, wie ich die alle unbeschadet nach Hause bekommen habe:


Auf diesem Bild seht ihr meinen Kofferinhalt. Zu dem Zeitpunkt warteten noch 8 weitere Bücher in Leipzig. Denn da ich die Woche drauf aufgrund einer Geburtstagsfeier eh nochmal in Leipzig war, konnte ich sie bei meiner Bekannten lassen und an diesem Tag abholen. Mittlerweile sind auch diese 8 wohlbehalten in ihrem neuen Zuhause!

Wo fange ich jetzt nur an?

Als Blogger lese ich manche Geschichten schon vorab, so auch "Cyberempathy" von E.F. v. Hainwald. Ich finde die Geschichte so grandios, dass ich einfach das wundervolle Print haben musste! Schon allein, weil Enrico ein total sympathischer Autor und noch dazu aus Dresden ist.
Wenn ihr eine faszinierende Geschichte über den Einfluss der Technik, Genetik und und und lesen wollt, ist das perfekt!

Auch mein Aufenthalt am Stand des Verlages Greenlight Press hatte natürlich seine Gründe wie Folgen. Ich musste einfach alle meine vier Hardcover-Sammelbände von "Das Erbe der Macht" mitnehmen, um sie signieren zu lassen! Das war mir das doch ganz ordentliche Gewicht absolut wert, denn diese Geschichte ist etwas ganz Besonderes! Deswegen bin ich wahnsinnig glücklich, sie jetzt bei mir im Regal bewundern zu können!
Hinzu kam durch meinen Verkaufseinsatz und weil der gute Fahrer Ralf nicht schätzen kann der erste Sammelband der "Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm. Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte und freue mich darauf, sie hoffentlich auf der FBM an euch Leser bringen zu können ;)



Ich habe den ersten Band von "Enyador" bereits für die Autorin rezensieren dürfen und war total begeistert. Da war die LBM die beste Gelegenheit, sich beide Teile gleich mal als Print anzuschaffen, denn ich finde die Cover auch wahnsinnig schön! Und dann hatte ich auch noch massig Glück beim Glücksrad der Weltenbauer, sodass sogar die "Chroniken von Enyador" bei mir eingezogen sind! Ich freue mich schon auf den dritten Teil als Print, der noch gewaltiger aussieht finde ich!

Nach "Enyador" folgt natürlich gleich noch "Der Mitreiser und die Überfliegerin", das ich bei Kaylies Life of Books gewonnen habe und mir auf der Buchmesse überreicht wurde, wo ich es gleich von Mira signieren lassen konnte. Mir wurde die Geschichte bisher sehr ans Herz gelegt, weswegen ich schon sehr gespannt bin, ob sie mir genauso gefallen wird.
Neben Mira gehört natürlich die liebe Kathrin Wandres. Ich habe bereits alle drei Teile ihrer "In Between"-Reihe gelesen und liebe sie! Obwohl ich auch diese Geschichte schon als Ebook habe, musste ich sie mir einfach als Print kaufen. Einerseits für mich und mein Regal, aber auf der anderen Seite auch, um die Autorin zu unterstützen, wie es auch bei "Cyberempathy" der Fall ist.





Auch den Stand des Drachenmondverlages konnte ich natürlich nicht ohne Buch verlassen. Einerseits habe ich "Räuberherz" für eine Freundin von mir mitgenommen, während ich mich andererseits von der Autorin Emily Thomson habe beraten lassen, welches ihrer Bücher etwas für mich wäre. Die Entscheidung fiel da wirklich nicht leicht, doch letzten Endes ist "Flerya - Drachenschlaf" bei mir eingezogen und ich bin schon sehr gespannt, wie mir die Geschichte gefallen wird.



Natürlich musste ich auch Asuka Lionera einen Besuch abstatten, wie ihr schon wisst. Eigentlich war der Kauf ihres Buches nicht geplant, doch ich konnte einfach nicht widerstehen, als ich es dort so liegen sah. Die Reihe sieht zusammen einfach richtig toll aus!



Unter anderem habe ich diese beiden zum Signieren mitgenommen, denn es ist schon eine besondere Gelegenheit, Bianca Iosivoni persönlich zu treffen und ihre Unterschrift in diesen tollen Büchern zu haben! Da bin ich wirklich sehr stolz drauf. Bald werde ich auch den dritten Teil lesen und ich gehört, dass die Autorin im September sogar nach Dresden kommt!!!



Auf dem Bloggertreffen der Verlage Carlsen und Thienemann Esslinger sind folgende drei Bücher bei mir eingezogen!
Auf "Herz aus Schatten" freue ich mich schon seit der Ankündigung, denn bisher konnte Laura Kneidl mich sehr begeistern! "Aura - Die Gabe" habe ich bisher nur von Weitem bestaunt und gar nicht so auf dem Schirm gehabt, doch das änderte sich dort schlagartig. Ich bin total neugierig auf die Geschichte! "Mausmeer" war eine große Überraschung und die Vorstellung des Buches sowie die Autorin waren es, die mich drauf aufmerksam gemacht haben. Es ist mal was anderes als mein sonstiger Lesestoff.




Und ich bin noch nicht am Ende!
Als weitere Spontankäufe sind "Die Weltenmalerin" und "Aufbruch nach Sempera" bei mir eingezogen! Auf Jaquelines Buch war ich einfach neugierig und ich hatte es schon eine Weile auf dem Schirm. Ihr kennt bestimmt den plötzlichen Kaufrausch der Messe... Ja da ist es einfach passiert. Und beim Buch des Tagträumerverlages wurde ich von anderen Lesern des Buches und Autoren überzeugt. Ich bin sehr gespannt, ob sich der Kauf gelohnt hat.


Außerdem sind diese vier Schätze bei mir eingezogen! Vielen Dank an Impressum bzw. Carlsen sowie den Acubus-Verlag, die mir diese beiden Bücher zu Verfügung stellen. Zwei sehr interessante Geschichten, von denen es mir besonders "Nordland" angetan hat. Ich habe ein die Autorin ein Stück aus ihrem Werk lesen hören, was sehr interessant war.
Daneben musste natürlich auch "Izara" gekauft werden. Einerseits aufgrund der sehr positiven Meinung und andererseits weil mich die Autorin schon vor einer Weile auf ihr Buch aufmerksam gemacht hat und sie sogar eine Signierstunde auf der Messe abgehalten hat. Daneben ist auch das neue Buch von Vanessa Carduie bei mir eingezogen! Ich musste es mir wegen dem tollen Cover und weil ich Vanessas Schreibstil sehr mag einfach kaufen.


Außerdem sind überraschend diese beiden Geschichten bei mir eingezogen. Eigentlich nicht mein Beuteschema, aber mal schauen, ob ich mal reinlese und mich überraschen lasse. Vielleicht findet es auch bei euch ein neues Zuhause ;)

Und natürlich habe ich einige Bücher wie auch die Bücher von Bianca Iosivoni zum Signieren mitgenommen! Dabei war neben den schon genannten der erste Band der "Cyberworld-Reihe" von Nadine Erdmann, "Sternenfinsternis - Das Herz der Quelle 2" von Alana Falk und "Schattenthron" von Angelika Diem.



So ich bin tatsächlich fertig!!! Aber ihr könnt euch vorstellen, wie ich geschleppt habe!
Aber ich freue mich über sie alle und bin nach wie vor so happy über diese tollen Neuzugänge!

Was haltet ihr von ihnen? :)



Eure Ann-Sophie

Kommentare:

  1. Hallo Ann-Sophie,

    Wow...so viele Bücher, die müssen doch ein Heidengeld gekostet haben oder?

    Hast Du jetzt noch Geld zum Leben übrig oder müssen wir Leser eine Spendenaktion für Dich veranstalten....ist möglicherweise der Sommerurlaub gestrichen oder lebst Du nur noch von Nudel mit Sosse....

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha du bist ja goldig! Also Spenden nehme ich immer :D Aber nein, noch reicht es sehr gut zum Leben. ERstaunlicherweie habe ich die komplette Messe sogar von dem Umzugsgeld finanziert, dass man hier in Dresden nach einem Jahr bekommt ;) Das ist doch recht gut organisiert gewesen :D Das Problem ist nun eher der Platz als das Geld ;)

      PS: Trotzdem lebe ich Gefühl von Nudeln und Soße ... Muss am Stundentendasein liegen ;)

      Liebe Grüße an dich!

      Löschen
  2. Hey Ann-Sophie,

    du hast wirklich viele tolle Neuzugänge :)
    Cyberempathy hatte mir richtig gut gefallen. Weltenmalerin eigentlich auch. Bin gespannt, wie deine Rezensionen dazu ausfallen.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Charleen! Ich bin auch sehr gespannt, wie mir die ganzen Bücher gefallen werden ;)

      Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende!
      Liebe Grüße
      Ann-Sophie

      Löschen
  3. Hey Ann-Sophie :)

    Da ich deinen Koffer ja kurz halten durfte, weiß ich, wie schwer er war^^ und meine Güte ich weiß ich immer noch nicht, wie du so viele Bücher durch die Gegend tragen konntest^^

    Aber es sind definitiv eine tolle Bücher dabei ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ann-Sophie,
    dein Koffe muss doch total schwer gewesen sein. Ich bin sehr fasziniert, dass du das meiste in einem Schwung nach Hause bekommen hast.

    Um Eyandor bin ich auch noch rumgeschlichen. Ich hatte mir die Leseprobe durch gelesen und fand es eigentlich sehr interessant.
    Auch Weltenmalerin und Izara hätte ich fast mitgenommen.
    Ich bin sehr gespannt auf die ganzen Rezi's :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Hinweis zum Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung, die DSVGO. Durch das Kommentieren werden automatisch über Blogger.com (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email-Adresse und IP-Adresse gespeichert. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Abschicken des Kommentars, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findet ihr in der Datenschutzerklärung.