Mittwoch, 28. Februar 2018

Coverreveal ... "Mederia" geht in die letzte Runde!

Heute möchte ich euch unbedingt diese Schönheit zeigen!
Schon beim ersten Blick drauf war ich hellauf begeistert, weswegen ich es nicht erwarten kann, das Buch auch im Regal zu haben!

Für mich ist "Mederia" eine besondere Reihe, denn selten habe ich so bemerkenswerte Fantasy erlebt.
Sabine Schulter hat mit dieser Trilogie eine einzigartige Welt samt einzigartiger Charaktere geschaffen, die ich einfach noch nicht gehen lassen möchte.
Deswegen gehe ich ein wenig wehmütig an den Abschluss der Trilogie heran.

Aber umso begeisterter bin ich wegen des tollen Covers und der nicht weniger fesselnden Geschichte.

Wer die Bücher nicht nicht kennt, sollte das definitiv ändern!
Sabine Schulter hat einen einzigartig fesselnden Stil und haufenweise tolle Ideen in ihrem Kopf.

Für mich gehört zu den besten Fantasyautoren, die ich kenne und das sind wirklich einige ;)

Für Neueinsteiger, was Sabine betrifft, habe ich gleich hier nochmal den Klapptext zu Band 1! Lasst euch von der Geschichte und ihren Figuren begeistern! Ihr werden das Buch nicht mehr aus der Hand legen können!



Worum geht es?

Die Person, die das eigene Leben am meisten verändern wird, nennen die Dämonen von Mederia Schicksal. Jeder von ihnen besitzt eines und doch wird gerade Gray, dem Kronprinzen der Dämonen, prophezeit, dass sich um sein Schicksal herum sogar die ganze Welt verändern wird. 
Die Erinnerungen an sie werden jedoch aus Grays Gedanken gelöscht, als der Hass zwischen dem Norden und Süden Mederias in einem allesverzehrenden Krieg gipfelt, der sein Volk fast vollständig vernichtet. 
Voller Wut und dem Willen, diesen Krieg zu beenden, stürzt sich Gray in den Kampf und rettet eher aus Zufall der jungen Bardin Lana das Leben. Jener Frau, in deren Händen das Schicksal Mederias liegen wird.



Meine Rezension findet ihr gleich hier!

Schaut vorbei und gebt dem Buch eine Chance, denn ich kann es euch absolut empfehlen!



Eure Ann-Sophie


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis zum Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung, die DSVGO. Durch das Kommentieren werden automatisch über Blogger.com (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email-Adresse und IP-Adresse gespeichert. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Abschicken des Kommentars, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findet ihr in der Datenschutzerklärung.