Dienstag, 28. Februar 2017

Rezension "Das Blumenalphabet"

Heute möchte ich euch mal etwas anderes vorstellen: Das Malbuch aus dem Lysandra Books Verlag!

 Von A wie Ananas bis Z wie Zypressenwolfsmilch: Die Künstlerin Anni Ger lädt Sie ein, den Streß des Alltags zu vergessen und gemeinsam mit ihr in die Vielfalt der Botanik einzutauchen. Das Blumen-Alphabet begeistert mit seiner Liebe zum Detail nicht nur Fans von Ausmalbüchern, sondern auch Naturliebhaber.

Die filigranen Zeichnungen werden abgerundet durch ein Vorwort von Louise Bourbon und Texten von Susanne Pavlovic. 


Die äußere Optik des Malbuches ist definitiv ansprechend. Es zeigt die Thematik des Malbuches und ist dabei sehr schön gestaltet!

Die Motive sind wirklich wunderbar und detailliert. Annie Ger entführte mich mit ihren Zeichnung in die schöne Welt der Pflanzen. Blumen und auch vereinzelt Tiere finden sich in den Motiven wieder und fordern die malerischen Fähigkeiten hinaus. Die detailgetreue Darstellung der Motive sorgt für sehr viel Malspaß, da man sich mit vielen Farben ausleben kann. 
Vereinzelt fehlen manchmal ein paar Linien, aber dies sind wirklich nur kleine Stelle, die man sich auch selbst ergänzen kann. 

Als Motive findet man nicht nur das Blumenalphabet sondern auch auch andere blumige Motive, die mich begeistern konnten. Die Motive stellen einzelne kleine Kunstwerke dar, an denen man sich sehr erfreut, wenn man sie ausgemalt bewundern kann.





Das Blumenalphabet ist zusätzlich mit Informationstexten zu den jeweiligen Blumenbeispielen oder auch Gedichten und Rezepten ergänzt. Ich fand sie sehr abwechslungsreich und informativ. Da ist für jeden etwas dabei. Diese Texte haben dabei keinen riesigen Umfang, sondern sind als Zusatzinformation genau richtig.

Das Malen machte nicht nur aufgrund der Motive Spaß, sondern auch aufgrund der angenehmen Größe. Es ist angenehm groß, aber auch nicht zu sehr, was das Malen angenehm gestaltet. Mir gefiel es besonders, dass die Seiten heraustrennbar sind und das ohne Probleme. Das ermöglicht einem, den Kunstwerken auch Publikum zu bieten, wenn man möchte!


 





Wenn ihr Lust auf entspannte Stunden habt, dann ist "Das Blumenalphabet" genau richtig für euch! Hier ist es erhältlich!
  

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis zum Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung, die DSVGO. Durch das Kommentieren werden automatisch über Blogger.com (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email-Adresse und IP-Adresse gespeichert. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Abschicken des Kommentars, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findet ihr in der Datenschutzerklärung.