Mittwoch, 25. September 2019

Das Geheimnis der Lichtsteine ... Die "Lichtstein-Saga" bei der Bookflix!

Herzlich Willkommen zur diesjährigen Bookflix! 
Wir entführen euch zum zweiten Mal in phantastische Welten! In dieser Woche erwarten euch viele interessante Beiträge und tolle Gewinnspiele rund um verschiedene Fantasy-Reihen. Ich hoffe, ihr habt genauso viel Freude an der Veranstaltung wie wir hinter den Kulissen.

Ich freue mich auf jeden Fall riesig, dass ich euch heute in eine Welt entführen kann, die mir ganz besonders am Herzen liegt.
Diese Reihe begleite ich schon seit dem Entstehen des ersten Bandes, weswegen ich schon voller Vorfreude bin, euch heute in einen Teil der Welt der "Lichtstein-Saga" von Nadine Erdmann entführen zu dürfen.

Vorab möchte ich euch nochmal einen kurzen Überblick geben, worum es in der Geschichte geht, damit ihr nicht drum herum kommt, euch von dieser Geschichte  begeistern zu lassen!


Worum geht es?

Die Welt der Menschen ist nicht die einzige. Verborgen hinter mächtigen Grenzen existiert die Schattenwelt, das Reich der Dämonen.

Ahnungslos wächst die junge Liv in der Menschenwelt auf. Doch sie ist weit mehr, als sie ahnt. Als sie eines Tages die

Barriere zwischen den Welten durchschreitet, wird sie mit der Kraft des Engelslichts konfrontiert – und ihrer Bestimmung.

Die Zeit drängt, denn die Grenze zum Reich der Finsternis droht zu fallen.

(Cover/Klapptext: Greenlight Press)

"Aquilas" ist der Auftakt der vierteiligen Reihe, die als Ebook wie auch als Print bestellbar ist!


Die Welt der Lichtsteine

Wenn ihr Berge erklimmt oder Wege beschreitet begegnen sie euch: Steine. Euer erster Gedanke könnte sein: So etwas Wertloses. Doch die Erde verfügt in dieser Hinsicht über so viel mehr als wir denken. Oftmals verbergen Erdschichten wundervolle Steine, in denen mehr steckt, als ihr denkt. 

Nicht umsonst wird von vielen angenommen, dass beispielsweise Edelsteine ganz besondere Kräfte haben. 
In erster Linie haben sie oftmals eine heilende Wirkung. 
©Maksim, Quelle

So gilt der Achat beispielsweise nicht nur als ein Glücksstein, sondern er kräftigt ebenso die Nieren und wirkt sich wohl positiv auf die Verdauungsorgane aus. 
Oftmals stehen diese sogar mit den Sternen in Verbindung und werden demnach Sternzeichen zugeordnet. Der Achat wir dem Sternzeichen Stier aber beispielsweise auch mir als Widder zugeordnet.


©Unbekannt, Quelle
Ebenso faszinierend fand ich den Aquamarin, der Depressionen und Atemwegserkrankungen lindern kann, aber auch das Selbstbewusstsein kräftigen kann sowie ein Beschützer der ehelichen Partnerschaft und der damit verbundenen Treue ist.
Es gibt wahnsinnig viele Edelsteine und jedem ist eine besondere Bedeutung zugeschrieben. Das muss doch auch einen Grund haben, denkt ihr nicht? 
Steine sind demnach, je nachdem ob man daran glaubt, etwas Besonderes.

Doch ist das in jeder Welt gleich? 
Auf einer Reise nach Interria, dir ihr sicher auch einmal vornehmen werdet, erwarten euch noch wesentlich besonderere Steine als die uns bekannten Edelsteine. 


In Interria sind unter allen Einwohnern, Wesen jeder Art, die Lichtsteine ganz besonders bekannt, denn ihnen kommt eine große Bedeutung zu: Sie bestärken das Engelslicht Cayaniel und beschützen somit die Welt vor Gefahren. 

Dabei trägt jeder Lichtstein ganz besondere Kräfte in sich, denn sie besitzen die Macht der vier Elemente. Jedes Element eins.
Doch die Bedeutung geht weit darüber hinaus, denn sie stehen nicht nur für das ihnen zugewiesene Element, sondern auch für damit verbundene Eigenschaften. 
Was diese wohl sind? 
Wie würdet ihr euch beispielsweise den Stein des Wassers vorstellen? 

Das will ich euch natürlich verraten!


Beginnen wir mit dem ersten Stein: AQUILAS!
Wie ihr vielleicht schon erraten habt, handelt es sich hierbei um den Stein des Wassers, der auch dafür typische Eigenschaften trägt. Mut wie Tapferkeit sind seine Markenzeichen, aber ebenso Tiefgründigkeit.

Auf Aquilas folgt ANDOLAS, der Stein des Windes, dessen Träger als weise und intelligent beschrieben wird. Doch auch dieses Wissen muss einen Ursprung haben, weswegen Andolas damit verbunden wird, weit herum zu kommen. 

Besondere Power birgt natürlich FINEAS in sich, der Stein des Feuers. Es ist wenig überraschend, das mit ihm vor allem Willenskraft und Stärke assoziiert wird. Aber in seinem träger steckt eben auch ein kleiner Hitzkopf, wie ihr euch sicher vorstellen könnt. 

Wer bleibt noch übrig?
Natürlich der Stein ENYAS, der die Erde verkörpert. Die Erde als Sinnbild tiefer Verwurzelung lässt natürlich darauf schließen, dass Ruhe und Gelassenheit sowie vernünftiges Handeln die damit verbundenen Eigenschaften sind.



Welcher Lichtstein passt zu dir?

Jetzt ist natürlich die große Frage, welcher der Lichtsteine eurer wäre? Welche Rolle würdet ihr bei der Rettung des Engelslichts einnehmen?
Beantwortet die folgenden Fragen, um die Antwort auf diese Frage zu erfahren. Notiert euch am besten die Buchstaben eurer Antworten auf einem Zettel o.ä., denn das ist dann für die Auswertung wichtig! 
Ich bin gespannt, ob wir eine Gruppe von Lichtstein-Trägern zusammenkriegen, die das Engelslicht retten.

1) Welche 2 Eigenschaften treffen am ehesten auf dich zu? 
A – mutig und ehrgeizig
B – wissbegierig und zielstrebig
C – abenteuerlustig und voller Tatendrang
D – pragmatisch und realistisch

2) Was war in der Schule dein Lieblingsfach? 
A – Geschichte
B – Mathe
C – Sport
D – Sprachen  

3) Wie würdest du am liebsten deinen Urlaub verbringen?
A – Rucksacktour quer durch dein Wunschland
B – Bildungsreise mit jeder Menge interessanter Führungen durch deine Wunschstadt
C – Actionurlaub mit Bungeejumping, Fallschirmspringen und Höhlentauchen
D – gemütliche Hütte an einem einsamen See, alleine oder mit Lieblingsmenschen

4) Welche Aussage trifft auf dich am meisten zu?
A – Ich stelle mich den Dingen, auch wenn ich tierische Angst vor ihnen habe, denn kneifen gilt nicht
B – Ich finde für jedes Problem eine Lösung, denn es muss definitiv irgendeine geben
C – Mit dem Kopf durch die Wand ist auch ein Weg
D – Ich beobachte still, analysiere und bewerte – und wenn es dann nötig ist, mache ich den Mund auch und sage meine Meinung klar und deutlich

5) Welche Bücher liest du am liebsten?
A – etwas, das dich in eine andere Welt entführt und gerne auch ein bisschen nachdenken lässt
B – Ratgeber und Sachbücher
C – Egal, Hauptsache, da ist genug Spannung und Action drin
D – Egal, Hauptsache, da sind Figuren drin, die du in dein Herz schließen kannst, dann können sie dir so gut wie jede Geschichte erzählen 

6) Du wirst in deinem Umfeld von jemandem persönlich angegriffen. Wie gehst du damit um?
A – Du setzt dich sachlich zur Wehr, und versuchst, es nicht zu sehr an dich heranzulassen, auch wenn es dich verletzt hat
B – Du ergründest, was die Ursachen für den persönlichen Angriff sind, und willst das auf jeden Fall aus der Welt schaffen
C – Das wird geklärt! Jetzt! Wenn es sein muss auch lautstark und sehr deutlich.
D – Du versuchst den Streit zu klären, steckst zur Not aber um des lieben Friedens willen auch zurück und machst die Faust in der Tasche

7) Welches Tier würdest du dir in einem Abenteuer als Begleiter wünschen? 
A – Wolf 
B – Eule
C – Löwe
D – Bär

8) Was ist dein Lieblingsort? Wo/Wobei fühlst du dich am wohlsten?
A – auf einer einsamen Bank irgendwo in der Natur
B – in einer Bibliothek umgeben von Wissen
C – auf dem Sportplatz/im Fitnessstudio/beim Training 
D – egal wo, Hauptsache, dich nervt keiner und du hast ein bisschen Zeit, um die Seele baumeln zu lassen

9) Du befindest dich in einer ausweglosen Situation: Du bist in einer fremden Stadt gestrandet und hast weder Karte noch Handy dabei. Was tust du, um das Hotel deiner Reisegruppe zu finden?
A – Du stellst dich der Sache alleine und suchst den Weg nach dem „Versuch-und-Irrtum“-Prinzip
B – Du strandest nie, weil du dir den Weg grob gemerkt hast, den Rest erledigt dein guter Orientierungssinn
C – Du schnappst dir den nächstbesten Einheimischen und bringst ihn dazu, dich zu führen
D – Du bittest freundlich Passanten um Hilfe

10) Wovor hast du am allermeisten Angst?
A – zu versagen und andere zu enttäuschen
B – machtlos zu sein, wenn jemand dringend Hilfe braucht
C – dir selbst nicht trauen zu können 
D – jemanden zu verlieren, der dir wichtig ist


Auswertung


Überwiegend Antwort A
Herzlichen Glückwunsch, dein Lichtstein ist Aquilas, der Stein des Wassers. Er steht für Mut und Tapferkeit sowie für Tiefsinnigkeit und Unergründlichkeit.  


 Überwiegend Antwort B
Herzlichen Glückwunsch, dein Lichtstein ist Andolas, der Stein des Windes. Er steht für Weisheit, Intelligenz sowie für Einsicht und Weitsicht.


Überwiegend Antwort C
Herzlichen Glückwunsch, dein Lichtstein ist Fineas, der Stein des Feuers. Er steht für Kraft und Willensstärke sowie für Durchsetzungskraft und Handlungsbereitschaft

Überwiegend Antwort D
Herzlichen Glückwunsch, dein Lichtstein ist Enyas, der Stein der Erde. Er steht für Ruhe und Gelassenheit sowie für Bodenständigkeit und Vernunft.

Bilder: ©Nadine Erdmann 

Ich hoffe, euch hat mein Einblick in das Geheimnis der Lichtsteine gefallen und ihr seid so richtig neugierig auf die Geschichte geworden, die euch natürlich noch wesentlich mehr darüber verraten wird. 
Wenn ihr noch mehr über die Geschichte erfahren wollt, könnt ihr hier in meine Rezension reinlesen oder ihr verpasst auf keinen Fall die anderen interessanten Beiträge, die euch im Rahmen der Bookflix erwarten!




Was erwartet euch noch?

23.09. 
Charaktervorstellung bei Steffis BookSensations

24.09.
Lesung der Autorin Nadine Erdmann 

25.09. Eine magische Welt direkt unter uns 
bei mir :)

26.09. 
Special bei der Autorin Nadine Erdmann 

27.09. 
Autoreninterview bei Trimagie

28.09.
Eine Reise nach Interria bei Bücherelefant

28.09. 
Hier stelle ich euch die Reihe im Video vor!

29.09. 
Charakterinterview 

29.09 
Gewinnspiel bei der Autorin Nadine Erdmann

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum fragt einen Blogspot eigentlich nicht nochmal, wenn man einen Kommentar wirklich entfernen will? :( Hab mich nur ungeschickt im Klicken angestellt :/
      Aber es freut mich auf jeden Fall, dass du bei dem Test dabei warst :D Ich finde ihn auch ziemlich cool und hatte echt Spaß daran :)

      Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
      LG Ann-Sophie

      Löschen
  2. Hallo und guten Tag,

    hm,am Anfang war jeder Buchstabe mal dabei...doch dann kristallisierte sich dann doch Buchstabe "A" heraus...

    Farbmäßig trefft es mich bei blau ohnehin....mag ich echt gerne so...

    Mal die anderen Blogs besuchen und schauen was mich noch erwartet.

    Danke, Ann-Sophie für Deine Teilnahme als Bloggerin an dieser Blogtour.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen

Hinweis zum Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 gilt eine neue Datenschutzgrundverordnung, die DSVGO. Durch das Kommentieren werden automatisch über Blogger.com (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email-Adresse und IP-Adresse gespeichert. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Abschicken des Kommentars, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten gespeichert werden. Weitere Informationen dazu findet ihr in der Datenschutzerklärung.